NEUmopoly

Das verrückte Weihnachtsgewinnspiel in der Vorweihnachtszeit!

Beim Shopping-Bummel einfach Aufkleber sammeln und Gewinne im Gesamtwert von über 10.000,- Euro abräumen, so einfach geht NEUMopoly!

Und so geht´s:

Bei einem Einkauf/Verzehr in einem Mitglieds-Geschäft oder Lokal von „aktives Neumarkt“ e.V. erhalten Sie einen Aufkleber, den Sie auf das entsprechende Feld kleben. Ist die Karte voll, senden Sie diese an

„aktives Neumarkt“ e.V.
Kastengasse 14
92318 Neumarkt

oder geben Sie sie in einem der beteiligten Geschäfte ab.

So nehmen Sie teil an der Verlosung von Sachpreisen und Einkaufsgutscheinen im Gesamtwert von über 10.000,– €
Die Aktion läuft im November/Dezember.

Detaillierter Ablauf:

Komme ich als Kunde in ein teilnehmendes Geschäft oder Lokal und kaufe etwas ein oder konsumiere etwas, bekomme ich einen NEUmopoly-Spielschein und einen Informationsflyer zum Gewinnspiel ausgehändigt. Dazu den entsprechenden Aufkleber des Straßenzuges, dem das Geschäft/Lokal zugeordnet ist.

Ziel des Spiels ist es, durch den Einkauf in Geschäften aus allen Straßenzügen, die auf dem Spielschein abgebildet sind, mit den entsprechenden Aufklebern den Spielschein komplett zu füllen.

Hat ein Kunde es geschafft, alle entsprechenden Straßenfelder durch die richtigen Aufkleber zu füllen, gibt er den vollen Schein entweder in einem teilnehmenden Geschäft ab, oder schickt ihn an „aktives Neumarkt" e. V. Mit seinem vollständig ausgefüllten Spielschein ist der Teilnehmer nun automatisch im Topf der großen Verlosung mit Preisen von über 10.000,- Euro!

Spielregeln:

Spielschein:

Auf dem NEUmopoly-Spielschein befinden sich 12 Spielfelder. Diese sind:

  • 2 × „Obere Marktstraße"
  • 2 × „NeuerMarkt"
  • „Kastenviertel"
  • „Kreuzviertel"
  • „Hauptstraße"
  • „Untere Marktstraße"
  • „Schloßviertel"
  • „Bahnhofsvorstadt"

Spielfelder:

Die Spielfelder stehen für die jeweiligen Straßenzüge, in denen sich die teilnehmenden Lokale/Geschäfte befinden. Einige Neumarkter Straßenzüge sind zu Sammelbegriffen zusammengefasst. Diese sind:

  • „Kastenviertel"
  • „Kreuzviertel"
  • „Schloßviertel"
  • „Hauptstraße"

Das Spielfeld „Freie Fahrt“ ist dabei ein Sammelbegriff für zahlreiche teilnehmende Geschäfte und Lokale, die sich verstreut außerhalb der Neumarkter Innenstadt befinden. 

Die Spielfelder „Obere Marktstraße“, „Freie Fahrt“ und „NeuerMarkt" kommen wegen der dortigen hohen Teilnehmeranzahl auf dem Spielschein doppelt vor.

Und so geht´s:

In den teilnehmenden Geschäften/Lokalen bekommt man die NEUmopoly-Spielscheine. Beim Einkauf/Verzehr in einem teilnehmenden Geschäft/Lokal erhält man an der Kasse den entsprechenden Straßenaufkleber. Der Erhalt eines Aufklebers ist an den Einkauf/Verzehr, nicht aber an einen bestimmten Kaufpreis gekoppelt. Ziel ist es, den Spielschein mit den Straßenaufklebern aus den teilnehmenden Geschäften/Lokalen zu füllen. Den vollen Spielschein gibt man in einem teilnehmenden Geschäft/ Lokal ab, oder schickt ihn direkt an: „aktives Neumarkt“ e. V., Kastengasse 14, 92318 Neumarkt. Wichtig: Name und Adresse nicht vergessen!

Viel Spaß bei NEUmopoly!